Kardamom Kokos Makronen


Zutaten


200g Kokosrapel

1 TL Kardamom

4 EL Ahornsirup

1/2 TL Vanillepulver

3 Eiweiss

1 Prise Meersalz


Zubereitung


  1. Kokosraspel, Kardamom und Vanillepulver mischen. Ahornsirupsorgfältig unterrühren.

  2. Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, Kokosmischung sorgfältig untermischen und für ca. 20 Minuten in den Külschrank stellen ( alternativ: 10 Min. ins Gefrierfach)

  3. ca. 20 kleine Portionen formen und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten goldbraun backen.


Die Makronen lassen sich in einem dicht geschlossenen Behälter bis zu 7 Tagen im Kühlschrank aufbewahren


Tipp: mit dem Eigelb das übrig bleibt kannst du gut ein Omelett zubereiten:

3 Eigelb, 1 TL Pfeilwurzmehl und 0,5 dl Mandelmilch mit etwas Salz gut mixen, in eine beschichtete Pfanne giessen und auf beiden Seiten goldbraun braten.

Oder du machst einen nahrhaften KB Frühstückssmoothie