Pilz- Lauch- Omelett



Zutaten (pro Portion)

  • 4-5 Champignons

  • 1 Lauch

  • 2 Eier

  • 1 TL Oregano

  • 1 Handvoll gehackter Koriander Varianten: grobblättrige Petersilie oder Blätter von Stangensellerie

  • Meersalz / rosa Himalaya-Salz/ Kräutersalz

  • Kokosöl / Ghee

  • Chiliflocken (optional)


Zubereitung:

  1. Pilze und Lauch waschen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Die Eier in eine Schüssel geben und mit einer Gabel verquirlen. Eine Prise Salz und Pfeffer in die Eimischung geben und untermischen.

  3. Etwas Kokosöl oder Ghee in einer Pfanne erhitzen, Pilze und Lauch hinzufügen.

  4. Das Gemüse ca. 3-4 Minuten anbraten, bis es weich ist. Während des Kochens eine Prise Salz und Oregano hinzufügen.

  5. Grob gehackter Koriander am Schluss beigeben.

  6. Pilze und den Lauch in eine Schüssel und zudecken, um sie warm zu halten.

  7. Etwas Kokosöl/Ghee in die Pfanne geben und die Eier in die Pfanne giessen. Bewege die Pfanne so, dass sich die Eimischung gleichmäßig verteilt und der gesamte Boden der Pfanne bedeckt ist.

  8. Wenn sich das Omelett zu verfestigen beginnt, dann löst du die Ränder mit einem Spatel leicht und drehst es um.

  9. Den Lauch und die Pilze auf die Hälfte des Omeletts geben und die andere Hälfte vorsichtig über die Pilze legen.

Nach belieben mit Chiliflocken würzen für einen zusätzlichen schärferen Geschmack.



Kontaktdaten

Monika Maurer

Praxisgemeinschaft am Brühltor

Brühlgasse 15

9000 St. Gallen

+41 71 222 68 58

+41 78 825 13 88

info@monikamaurer.ch

© 2020 Monika Maurer