Blumenkohl Cous Cous


Eignet sich hervorragend als Alternative zu Reis


Vor- und Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten


2 EL Olivenöl 1 Blumenkohl (ca. 800 g) 1 Knoblauchzehe, gepresst ½ EL Kurkuma 1 TL Salz wenig Pfeffer

1EL Olivenöl 1Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft 4 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten 50 g Cranberries (optional) oder 50g geröstete Pinienkerne



1. Die Blumenkohlröschen im Mixer körnig pürieren oder auf einer Reibe mir grossen Löchern raspeln, bis nur noch der Strunk übrig ist.


2. Das Olivenöl in einer Bratpfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Blumenkohl mit Knoblauch und Kurkuma ca. 3 Minuten rührbraten, würzen, in eine Schüssel geben, etwas abkühlen.


3. Öl, Zitronenschale und -saft, Petersilie und Cranberries/Pinienkerne unter den Blumenkohl mischen und anrichten.


Lässt sich vorbereiten: Blumenkohl-Couscous ca. ½ Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.



Kontaktdaten

Monika Maurer

Praxisgemeinschaft am Brühltor

Brühlgasse 15

9000 St. Gallen

+41 71 222 68 58

+41 78 825 13 88

info@monikamaurer.ch

© 2020 Monika Maurer