Avocado Creme


Diese Avocado Creme wird mit selbstgemachter Mayonnaise und Zitronensaft püriert und ergibt eine grossartige Sauce für Burger oder Hähnchen sowie einen tollen Dip für rohes Gemüse als Zwischenmahlzeit.



Zutaten:

1 reife Avocado, geschält und entkernt

1 TL Saft einer frisch gepressten Zitrone

55 g selbstgemachte Bio-Mayonnaise

2 Prisen Meersalz, Pfeffer, etwas Cayenne Pfeffer oder Curry nach Belieben


Alle Zutaten in den Behälter einer Küchenmaschine geben und pürieren, bis die Sauce eine glatte und cremige Konsistenz hat.


Hält sich in einem luftdicht verschlossenen Behälter im

Kühlschrank für 3-4 Tage.


Anmerkung: Du kannst anstelle der selbstgemachten Mayonnaise auch einfach etwas feste Kokosmilch untermischen.