Buchweizenbrot mit Nüssen und Samen

(glutenfrei und ohne Ei)



Zutaten:


500g Buchweizenmehl

500ml Wasser

2TL Salz

1Packung Trockenhefe

1 Handvoll Walnüsse

1 Handvoll Kürbiskerne

1 Handvoll Sesam

1 Handvoll Sonnenblumenkerne

1 Handvoll Leinsamen

1 Handvoll Kreuzkümmel

1 TL Brotgewürz

1 Prise Curcuma

Zubereitung: Trockenhefe, Mehl und andere Zutaten zu einem Teig vermischen, in eine Backform füllen und ca. 30 Minuten an einen warmen Ort stellen (z.B. bei 30 Grad im Backofen). Danach bei 200 Grad Umluft 60 Minuten backen.


Tipp: Mit 1 Esslöffel Flohsamenschalenpulver und zusätzlich 150-200ml Wasser wird das Brot luftiger.

Wenn du kleine Brötchen formen möchstest, dann beträgt die Backzeit nur 40 Minuten.

Anstelle von Trockenhefe kannst du auch Backpulver/Natron oder normale Hefe verwenden (bei Backpulver/Natron muss der Teig nicht ruhen)

Kontaktdaten

Monika Maurer

Praxisgemeinschaft am Brühltor

Brühlgasse 15

9000 St. Gallen

+41 71 222 68 58

+41 78 825 13 88

info@monikamaurer.ch

© 2020 Monika Maurer